Über 3000 Zubehörartikel
Persönliche Beratung
Best-Preis-Garantie
profound insights
Mikroskope > Aufrechte Mikroskope > Polarisationsmikroskope > Motic > BA-310 POL > Motic Mikroskop BA310 POL, binokular
Artikel-Nr.: 45016

Mikroskop BA310 POL, binokular

kurzfristig
versandfertig in 1-2 Wochen + Laufzeit

Artikelbeschreibung

BA310POL

Basierend auf dem Erfolg der populären BA Mikroskop-Serie für biomedizinische Anwendungen freut sich Motic, das neue BA310POL, ein äußerst leistungsfähiges und dennoch erschwingliches Polarisationsmikroskop für Durchlichtproben einzuführen. Das BA310POL wurde für die Untersuchung von doppelbrechenden Proben aus Petrographie und Mineralogie entwickelt und kann auch in der Kunststoff-Industrie eingesetzt werden, wo wiederholbare Beobachtungen genau und zuverlässig durchgeführt werden. Das BA310POL ist besonders gut bei Lehranwendungen im Materialwesen, in denen Erschwinglichkeit und Einfachheit der Nutzung wichtige Voraussetzungen sind.

Objektive

Motic stellt seine neuen spannungsfreien EC Plan Achromat Objektive vor. Diese Objektive sind aus hochwertigem Glas gefertigt und folgen dem erfolgreichen Motic CCIS® Optik Konzept. Die Mehrlagenbeschichtung garantiert verbesserte Kontrast- und Bildqualität. Der kugelgelagerte Vierfach-Revolver zeigt rückwärtsgerichtete Linsen. In Bezug auf eine gegebene Objektiv-Position können alle anderen Objektive individuell mit Senkschrauben zentriert werden.

Okulare

Das Standardokular N-WF 10X/20 für Brillenträger besteht aus hochwertigem Glas und gewährleistet einen beständigen Dioptrienabgleich für beide Augen. Wie es für Polarisation gebraucht wird, ist ein Okular mit einem fixierten Fadenkreuz ausgerüstet.

Tisch

Das BA310POL Mikroskop-Stativ trägt einen vorzentrierten Drehtisch von 160mm Durchmesser. Die hartbeschichtete und chemikalienbeständige Oberfläche widersteht der Abnutzung unter harten Bedingungen. Ein hochpräziser Kugellager-Mechanismus garantiert eine reibungslose und genaue Rotation, während eine kontinuierliche 360° Skala mit 1° Schritten die präzise Positionierung der Probe zulässt. Die Standardausrüstung enthält Probenklammern zur Fixierung der Objektträger.

Okularstutzen

Mit dem Augenabstand von 55-75mm garantieren die BA310POL Beobachtungstuben stundenlanges ermüdungsfreies Beobachten durch einen ergonomischen Einblickwinkel von 30°. Ein großes Sehfeld (20mm) erlaubt schnelles und bequemes Screening. Der Trinokulartubus ermöglicht die digitale Dokumentation mit der Verwendung eines breiten Angebots an digitalen Kameras, mit einer Standardstrahlenteilung von 20/80 durch den Foto/Videoport. Als Option ist eine 0/100 Strahlenteilung erhältlich.

Zwischentubus

Als Bestandteil des BA310POL Aufbaus trägt der Zwischentubus einen Analysator, eine Bertrand-Linse und einen Schlitz für Kompensatoren. Der Analysator ist um 360° mit 1° Schritten drehbar. Eine Befestigungsschraube hilft, die Position der besten Auslöschung festzuhalten.Die eingebaute Bertrand-Linse ist fokussier- und zentrierbar und erlaubt so den Zugriff auf die hintere Brennebene der Objektive, besonders wenn konoskopisch gearbeitet wird. Ein DIN konformer Schlitz für Kompensatoren (20mm x 6mm) gewährt die Nutzung aller etablierten Kompensatoren.

Beleuchtung

Die Durchlichtbeleuchtung basiert auf einer 6V/30W Halogenlichtquelle. Mit einer einstellbaren Feldblende und Aperturblende ist eine wiederholbare homogene und gleichmäßige Beleuchtung garantiert.

Tisch

Das BA310POL Mikroskop-Stativ trägt einen vorzentrierten Drehtisch von 160mm Durchmesser. Die hartbeschichtete und chemikalienbeständige Oberfläche widersteht der Abnutzung unter harten Bedingungen. Ein hochpräziser Kugellager-Mechanismus garantiert eine reibungslose und genaue Rotation, während eine kontinuierliche 360° Skala mit 1° Schritten die präzise Positionierung der Probe zulässt. Die Standardausrüstung enthält Probenklammern zur Fixierung der Objektträger.

Dokumentation

Genaue Dokumentation ist heute ein wichtiger Bestandteil in Naturwissenschaften und industrieller Qualitätskontrolle. Wie bei allen Motic BA Serien bietet das neue BA310POL die Auswahl zwischen verschiedenen Bildgebungsoptionen.

Digitale Dokumentation

Die Kombination des BA310POL mit einer Moticam-Digitalkamera liefert ausgezeichnete Live-Bilder, die einfach für die spätere Verwendung gespeichert werden können. Alle Motic-Kameras kommen mit Software ausgerüstet, um das BA310POL in eine Analysen-und Dokumentationsstation zu wandeln. Da die Farbtreue eine Grundforderung für die Polarisation ist, empfiehlt Motic den Gebrauch von CCD Sensor-Technologie, die unsere forschungsgerechte Moticam Pro Line enthält. Diese Technologie ist der CMOS Technik überlegen, vor allem wenn wahre Farben von speziellem Interesse sind.

Spezifikation BA310POL

  • Binokular/Trinokulartubus, Siedentopf-Ttyp, 30° Einblickwinkel, 360° drehend (Strahlenteilung 100:0/20:80 oder 100:0/0:100)
  • Augenabstand 55-75mm
  • Drehbarer Analysator 360º, Bertrand-Linse 0,5X und Schlitz für Kompensatoren
  • Brillenträger-Okulare N-WF10X/20mm mit Dioptrieneinstellung, +/- 5 Dioptrien und Fadenkreuz auf einem Okular.
  • 4-fach Objektivrevolver , rückwärtsgerichtet, 3 zentrierbare Positionen
  • Color Corrected Infinity Optical System [CCIS®] 4X/0,10 (AA 15,9mm), 10X/0,25 (AA 17,4mm), 40X/0,65/S (AA 0,5mm) und 60X/0,8/S (AA 0,35mm)
  • Koaxialer Grob- und Feintrieb mit Spannungsanpassung
  • Objekttisch 360º drehbar, 1º Schritte, 0,1º Nonius und arretierbar
  • Achromatischer Schwingkondensor N.A. 0,90/0,13 (spannungsfrei) mit Irisblende und drehbarem Polarisator
  • Regelbare Köhlerbeleuchtung Quarz-Halogen, 6V/30W
  • Netzteil 100-240V
  • Leere Einschubplatte, Blaufilter, Netzkabel, Staubschutzhülle, Innensechskantschlüssel und Ersatzsicherung

Technische Daten

Optik


Okular (-fach)
10 (WF 10x/20mm)
Objektivtyp
plan, achromatisch (4 (N.A. 0,10), 10 (N.A. 0,25), 40 (N.A. 0,65 mit Präparatschutz), 60 (N.A. 0.85 mit Präparatschutz))
Lampentyp
Halogen (6V/30W, regelbar, Köhlersche Beleuchtung)
Kondensor
Achromatischer Schwingkondensor N.A. 0,90 mit Irisblende und drehbarem Polarisator
Beleuchtung
Durchlicht
Vergrößerung (-fach)
600 (40, 100, 400, 600)
Stromversorgung
110-240V (CE)

Leistung


Polarisation
ja
Hellfeld
ja
Kontrastverfahren
Polarisation

Mechanik


Bauart
Binokular
Fokussierung
Grob- und Feintrieb (Koaxialer Grob- und Feintrieb)
Einblick (°)
Siedentopftubus; 30° Einblickwinkel
Objekttisch
Objekttisch (Drehbar)

Besonderheiten


Zentriertisch
-
Staubschutztasche
ja
Filterhalter
ja
Weitfeld-Okular
ja (10 x / 20)

Allgemein


Farbe
grau/schwarz
Gewicht (g)
10200
Breite (mm)
220
Höhe (mm)
452
Länge (mm)
400
Serie
BA-310 POL

Kontrastverfahren


Polarisation
ja

Fachgebiete


Industrie
ja

Anwendungsgebiete


Mineralogie
ja

Empfohlenes Zubehör

Mikroskopie-Zubehör > Okulare (3)
Okular

Motic Okular N-WF 10x/20mm, diopter (1)

$ 81,-*
Mikroskopie-Zubehör > Objektive (9)
Objektiv

Motic Objektiv CCIS achromat. LM PL 5x/0.13 (AA=20.3mm)

$ 145,-*
Mikroskopie-Zubehör > Kameras (10)
Mikrometerstrichplatte

Motic Mikrometerstrichplatte , Strichplatte Fadenkreuz (Ø25mm)

$ 60,-*
Mikroskopie-Zubehör > Kontrastverfahren (6)

Motic Polarisator für BA-310MET

$ 42,90*
Mikroskopie-Zubehör > Sonstiges (9)

Motic Blaufilter (Ø 45mm) für Durchlicht

$ 21,90*
Mikroskopie-Zubehör > Sonstiges (4)
Transportkoffer

Motic Transportkoffer Aluminium Transportbox

$ 149,-*
Mikroskopie Bedarf (2)

Bresser Immersionsöl 5ml nD=1.515

$ 10,90*
Grundpreis: $ 2.180,-/L
Medien (1)

Kosmos Verlag Das große Kosmos-Buch der Mikroskopie

$ 47,90*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Motic Mikroskop BA310 POL, binokular
Motic Mikroskop BA310 POL, binokular
Motic Mikroskop BA310 POL, binokular
Motic Mikroskop BA310 POL, binokular
Motic Mikroskop BA310 POL, binokular

Kundenmeinungen

Es gibt noch keine Kundenrezension für dieses Produkt.

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!